Aktueller Busfahrplan für Mahé, Seychellen

Die Insel Mahé erkundet man, insbesondere bei kurzen Aufenthalten, am bequemsten mit dem Mietwagen. Wer es etwas günstiger und abenteuerlicher mag, der kann zwischen 05:30 und 19:00 Uhr auch mit den öffentlichen Bussen der Seychelles Public Transport Corporation (SPTC) fast jeden Ort der Insel erreichen.

Hier finden Sie den Busfahrplan für die Insel Mahé.

Im Norden von Mahé können Sie mit dem Bus bequem von Beau Vallon nach Victoria und zurück fahren, je nach Unterkunft mit den Linien 21/Bel Ombre (z.B. Choice Villa Guesthouse, Ocean View Guesthouse) und 22/Glacis (z.B. The Beach House, Georgina’s Cottage). In Victoria befindet sich der zentrale Busbahnhof, von hier fahren auch die Busse in den Süden von Mahé oder in die Berge (Morne Seychellois National Park) ab.

In der Regel eignen sich die öffentliche Busse nicht für den Transfer vom Flughafen zur Unterkunft oder zum Fähranleger. Die Busse sind oft voll und daher lehnen es die Fahrer meist ab, Reisegepäck zu befördern.

Drei Dinge gibt es beim Busfahren auf den Seychellen noch zu beachten:

Durch den Linksverkehr kann es leicht passieren, dass man an der Bushaltestelle auf der falschen Straßenseite steht. Außerdem sollten Sie den Arm heben oder winken, wenn der Bus kommt, ansonsten denkt der Busfahrer, dass Sie nur an der Bushaltestelle herumlungern. Auf Geldscheine kann der Fahrer etwas genervt reagieren, am besten haben Sie immer ein paar Münzen bei sich. Ganz beliebt machen Sie sich, wenn Sie das Geld bereits vorher abgezählt haben 😉

Viel Vergnügen beim Busfahren auf den Seychellen wünschen Olaf & Volker!

Schließe Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.