Ausflugstipp Mahé Süd: Der Gewürzgarten Le Jardin du Roi

Der Pflanzen- und Gewürzgarten Le Jardin du Roi ist ein interessantes Ausflugsziel im Südosten von Mahé nahe Anse Royale.

Auf einer Fläche von 25 ha finden Sie in den Hügeln von Les Canelles eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft aus Gewürzplantagen, botanischem Garten und Naturschutzgebiet. Der Jardin du Roi setzt die Tradition des historischen Gewürzgartens fort, der bis 1780 an der Anse Royale lag und durch ein Feuer zerstört wurde.

Sie können hier den Anbau der wichtigsten Gewürze der Seychellen erleben, u.a. Zimt, Vanille, Nelken und Muskat oder an den Blüten von Hibiskus und Helikonien schnuppern. Interessant ist auch der medizinische Garten sowie die zahlreichen Obstbäume wie Mango, Orange oder Sauersack. Heimische Baum- und Palmenarten vervollständigen das botanische Abbild der Seychellen.

Zu den Bewohnern des Jardin du Roi gehört auch eine Herde Riesenschildkröten, die als Teil eines Aufzucht-Programms zur Erhaltung ihrer Art beitragen. Die älteste Schildkröte ist bereits über 100 Jahre alt und wiegt etwa 250 kg.

Neben den Schildkröten bewohnen zahlreiche Vogelarten und Flughunden den Garten und mit etwas Glück können Sie sogar den possierlichen Seychellen-Borstenigel (Tenrek) zu Gesicht bekommen.

Das historische Gehöft des Jardin du Roi beherbergt heute ein kleines Museum mit traditionellen Möbeln, historischen Landkarten, Drucken und weiteren Artefakten. Im Souvenir-Shop finden Sie neben Gewürzen, seltenen Heilpflanzen und dem eigenen Gewürz-Rum authentische und handgefertigte Erinnerungen an ihren Aufenthalt oder Geschenke für die Daheimgebliebenen.

Kulinarisch runden Sie ihren Besuch am besten in dem kleinen Garten-Restaurant ab, das in der ehemaligen Küche des Hofes zu einer schattigen Pause einlädt. Die Auswahl der Gerichte ist einzigartig und umfasst Fisch- und Curry-Gerichte sowie frische Salate und Fruchtsäfte. Das viele Zutaten aus dem eigenen Garten stammen, muss hier wohl nicht extra erwähnt werden. Am Sonntag lockt ein kreolisches Mittagsbuffet, das sich großer Beliebtheit erfreut.

Der Jardin du Roi ist montags bis sonntags von 10:00 bis 17:30 Uhr geöffnet, der Eintritt beträgt ca. 7 €, Kinder unter 12 Jahren zahlen die Hälfte. Falls Sie Interesse an einer geführten Bergwanderung haben, sollten Sie sich mindestens einen Tag im Voraus anmelden (Tel. +248 4371313).

Von Norden (Victoria) kommend, biegen Sie am südlichen Ortsausgang von Anse Royale nach rechts in Richtung Les Canelles/Anse A La Mouche. Nach etwa 1 km geht es links in das kleine Dorf Sweet Escot. Ca. 300 m weiter sehen Sie ein Hinweisschild zum Jardin du Roi und fahren nach rechts den recht steilen Hang zum Gewürzgarten hinauf.

Fotos vom Jardin du Roi finden Sie hier.

Schließe Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.