Seychellen - Bergwandern am Morne Blanc

Bergwandern auf den Seychellen

Schöne Strände, weißer Sand und Palmen – das sind die Seychellen wie sie die meisten kennen. Aber darüber hinaus gibt es auf den Inseln eine abwechslungsreiche Landschaft, die sehr grün und bergig ist. Ideal geeignet, wenn man ein paar interessante Wandertouren machen möchte.

Der Morne Blanc auf Mahé

Der Berg Morne Blanc befindet sich auf Mahé, der Hauptinsel der Inneren Inseln. Wenn man von Port Glaud nach Victoria unterwegs ist, liegt ein leicht zugänglicher Startpunkt entlang der Sans Souci Road kurz oberhalb der Teeplantage im Morne Seychellois Nationalpark. Dort kann man auch gut parken.
zur Übersichtskarte
Der Morne Blanc hat eine Höhe von 667 Metern und fällt in die Kategorie Bergwandern (T2). Diese Wanderung kann man auch gut ohne Tourguide bewältigen. Starten sollte man am besten früh morgens und an einem nicht ganz so heißen Tag.

Über Stock und Stein führt der Weg den Wanderer nach oben. Die Strecke ist durchgehend recht steil und wenn es nass oder matschig ist, kann man leicht ausrutschen. Der Wanderweg ist schön angelegt und leicht erkennbar bzw. markiert. Er besteht manchmal nur aus Baumwurzeln, gezimmerten Treppenstufen oder ist steinig. Trekkingsandalen sind hier ein Muss. Bis zum höchsten begehbaren Punkt ist man ca. 45 bis 60 Minuten unterwegs, unerfahrene Wanderer brauchen etwas länger. Man sollte sich schon beim Aufstieg ausreichend Zeit lassen, um die wunderschöne Natur genießen und bewundern zu können. Zunächst geht es durch einen Wald mit den auf den Seychellen bekannten Pflanzen und Bäumen. Weiter oben erweckt das viele Moos den Eindruck, man befände sich in einem Märchenwald. Mystisch beeindruckend, still und schön. Das Ziel ist eine terrassenartige Aussichtsplattform, die einem sprichwörtlich den Atem raubt. Der Ausblick ist bei klarer Sicht umwerfend, und den hat man in den meisten Fällen und mit etwas Glück sogar für sich alleine. Hier kann man erstmal verschnaufen und sich bei Bedarf mit mitgebrachter Verpflegung versorgen.

Beim Abstieg hatte ich einmal das Glück, einer schüchternen schwarzen Schlange zu begegnen. Die sieht man auf den Seychellen äußerst selten.

Sollten einem die Wasservorräte ausgehen, kann man sich ganz in der Nähe kostenfrei mit frischem Trinkwasser eindecken. Direkt an der Straße in Richtung Victoria befindet sich nämlich eine Quelle, an der das Zapfen des Wassers, das da fröhlich aus den Steinen sprudelt, für sich genommen schon ein Erlebnis ist. Das sollte man für diesen Ausflugstag unbedingt einplanen.

Ein Bericht von Marina Germain
Marina

Fähren und Mietwagen günstig online buchen!

Für Ihre Seychellenreise können Sie Fähren und Mietwagen auch online buchen.

Jetzt wird es für Sie noch einfacher, Fähren und Mietwagen direkt über unsere deutsche Agentur sicher zu buchen. Wir haben für Sie den gesamten Fährverkehr von Cat Cocos und Cat Rose auf einer neuen Seite zusammengefasst. Mit wenigen Klicks können Sie die Fähren für Ihre Reise vergünstigt online buchen. Alle Fahrplanänderungen werden online bekannt gegeben.
seytransfer.meerzeitreisen.de
Für die Inseln Mahé und Praslin können Sie schnell und unkompliziert alle Mietwagenklassen zum Niedrigpreis buchen. Für Ihre Sicherheit ist gesorgt – wir bieten Ihnen zusammen mit der HanseMerkur eine deutsche Mietwagenversicherung für Ihre Reise an.

Natürlich buchen wir weiterhin die Fähren und Mietwagen in Zusammenhang mit Ihren Unterkünften für Sie mit, wodurch Sie den vollen Service genießen können.

Schildkröten Special Seychellen

Buchen Sie jetzt ihr Inselhopping auf den Seychellen bei meerzeitreisen und ein Reisender erhält einen Bootsausflug zu den Land- oder Meeresschildkröten im Wert von 50 Euro gratis!

Wohin soll es 2017 in den Urlaub gehen? Wir empfehlen Ihnen eine Reise auf unsere Trauminseln im Indischen Ozean! Genießen Sie die Ruhe und den Frieden und besuchen Sie die Land- und Meeresschildkröten! Wenn Sie sich jetzt für einen Urlaub mit meerzeitreisen entscheiden, bekommt ein Reisender als Dankeschön einen Bootsausflug geschenkt!

Von Praslin aus können Sie mit dem Bootstaxi die Riesenschildkröten auf Curieuse besuchen oder Sie wählen einen Schnorchel-Ausflug von La Digue nach Coco Island!

Dieses Angebot gilt nur für Neubuchungen im Zeitraum vom 20.07. bis 30.09.2016 ab einer Buchungsdauer von 14 Nächten auf mindestens 2 Inseln inkl. Fähren.

Ausflugstipp La Digue: Romantisches Abendessen in der Cafeteria Belle Vue

Cafeteria Belle Vue am Berg Nid d’Aigle auf La Digue

Heute haben wir für Sie einen Tipp für ein romantisches Abendessen auf Augenhöhe mit den Flughunden. Von der Cafeteria Belle Vue am Berg Nid d’Aigle auf La Digue haben Sie einen faszinierenden Blick auf den Sonnenuntergang und die Nachbarinseln Praslin, Round Island, Curieuse, Aride und Ave Marie.

(mehr …)

Hanneman Last-Minute Angebot

Liebe Seychellenfreunde. Das Hanneman ist ein sehr schönes Apartment Hotel am Beau Vallon. Für Januar und Februar sind dort noch Zimmer zu günstigen Preisen verfügbar. Ab 5 Nächten ist die 6 Nacht umsonst (ohne Verpflegung). Dies lässt sich gut mit weiteren Unterkünften auf den anderen Inseln kombinieren. Schauen Sie sich doch einmal unsere Inselhoppingangebote an:
http://goo.gl/AYcClx

Barbecue ganz privat

Wer sich richtig auf die Seychellen einlässt, wird schnell Freunde finden. Die Seychellois sind sehr offen und gastfreundlich. So wie man ihnen begegnet, wird man empfangen. So waren wir bei Natasha und ihrer Familie zum Barbecue eingeladen. Es gab nicht einfach eine Wurst vom Grill, sondern wir haben gelernt, wie man ein richtiges Seychellen Barbecue macht.

(mehr …)