Abschied von der Regenzeit - Wetter und Reisezeit auf den Seychellen

Wir werden immer wieder gefragt, wie das Wetter auf den Seychellen zu einer bestimmten Reisezeit oder während eines bestimmten Monats sein wird.
Diese Frage ist sehr schwer zu beantworten. Es gibt zahlreiche Klimadiagramme für die Seychellen, die auf statistische Mittelwerte über viele Jahre beruhen. Leider haben diese Diagramme sehr wenig Aussagekraft und können nur bedingt zur Wetterprognose genutzt werden.

Ich möchte an dieser Stelle Solana vom Au Fond de Mer View danken, die mir endlich die einzig richtige Antwort auf diese Frage genannt hat: „Wir können sagen, wie das Wetter im letzten Jahr war, wir können aber nicht sagen, wie es im nächsten Jahr sein wird.“

Nach unseren neuesten Erfahrungen scheint es in den Monaten Januar und Februar auch längere wolkige und regnerische Phasen mit Starkregen-Ereignissen zu geben, dafür ist es zu dieser Zeit aber auch nicht so schwül und heiß. Ab März wird es sonniger, heißer und schwüler und das Meer ist ruhig. Dieser Übergang ist derzeit deutlich zu spüren. Der Dezember, der früher ein eher regnerischer Monat war, scheint nun eher trocken und sonnig zu sein.

Unser Tipp: Anfang Dezember ist auf den Seychellen Nebensaison, während dieser Zeit kann man auch kurzfristig und meist günstiger buchen und trifft nur wenige andere Touristen! Auch im Juni reisen wenige Touristen auf die Seychellen, obwohl das Wetter zu dieser Zeit wunderschön ist.

Schließe Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.